Unterhalt / Verzinsung / Steuern / Abgaben / Versicherung

Der Nutzniesser trägt, und zwar im Verhältnis zur Dauer seiner Berechtigung

  • die Auslagen für den gewöhnlichen Unterhalt und die Bewirtschaftung der Sache
  • die Verzinsung der auf der Sache haftenden Kapitalschulden
  • die Steuern
  • die Abgaben

Für die beim Eigentümer erhobenen Steuern und Abgaben hat er im gleichen Umfange einen Ersatzanspruch gegenüber dem Nutzniesser.

Drucken / Weiterempfehlen: