Bewertungsmodell

Der Kapitalwert einer Nutzniessung kann beispielsweise wie folgt berechnet werden:

1)

jährlicher Wert der lebenslänglichen Nutzung

CHF 108’000

2)

mittlere Lebenserwartung nach:

a) Schaetzle/Weber, Kapitalisieren, Zürich 2001, Beispiel 52, S. 302 f., Lebenslanges Nutzniessung (ZGB 745), aber unbefr.
b)

Stauffer/Schaetzle, Barwerttafeln, Zürich 2001, Tafel 42, S. 448, von

– Allessandro Ganzoni, Alter 73 Jahre

12,87 Jahre

– Lucia Ganzoni-Hösli, Alter 70 Jahre

20,04 Jahre
3)

Dauer des Wohnrechtes: lebenslänglich

4)

Faktor nach:

a) Schaetzle/Weber, Kapitalisieren, Zürich 2001, Beispiel 52, S. 302 f., Lebenslanges Nutzniessung (ZGB 745), aber unbefr.
b) Stauffer/Schaetzle, Barwerttafeln, Zürich 2001, Tafel 20y, S. 283, Zinssatz 4,5% (nachstehend nur noch Mortalitätsfaktor von Lucia Ganzoni-Hösli bei ihrem Alter von 70 Jahren) 12.83
Kapitalwert = 12.83 (4b) x 108’000 (1) CHF 1’385’640.–

Drucken / Weiterempfehlen: